top of page

SHIATSU

Was ist Shiatsu?

Der Ursprung von Shiatsu liegt in Japan und heisst übersetzt Fingerdruck. Shiatsu basiert auf dem Jahrtausende alten Wissen der TCM (Traditionelle Chinesische Medizin). In der Akupunktur werden die Energien durch Akupunktur-Nadeln ausgeglichen, im Shiatsu dagegen mittels Meridian-Berührung. Diese sanftere Methode der Meridian-Behandlung empfinden die Klienten:innen in der Regel als äußerst wohltuend. Während der Shiatsu Behandlung trägt man bequeme Kleidung und Socken. 

Unsere Lebensenergie (Ki) fliesst in den Meridianen. Da die Meridiane (Energieleitbahnen) mit unseren inneren Organen, Muskeln, Geweben und Sehnen verbunden sind, werden im Rahmen einer Behandlung immer auch das jeweilige Organ und die verschiedenen Körperbereiche mit behandelt. Behandelt wird immer von Kopf bis Fuss.

Shiatsu wird auch Kunst der achtsamen Berührung genannt. Es wird dabei sanfter und tiefer, achtsamer Druck mittels verschiedener Techniken (Handballen-, Finger-, Ellbogentechnik) auf die Meridiane ausgeübt.

 

Achtsamkeit und meine Präsenz sind bei der Shiatsu Behandlung von zentraler Bedeutung. 

In die Tiefe gerichtete, meditative Berührungen unterscheiden Shiatsu von den anderen Körpermethoden. Durch diesen Tiefendruck können sich Anspannungen lösen und aufgestaute Energien (Ki) wieder fließen. Shiatsu fördert ihr Körperbewusstsein, ihre Körperwahrnehmung, ihre innere Harmonie, ihre Gelassenheit, ihre innere Freude und hat somit auch einen Einfluss auf ihr Wohlbefinden. Begleitend stellt sich oft ein Gefühl der Ruhe, innere Ausgeglichenheit, Selbstsicherheit und Klarheit ein.  

Shiatsu berührt jeden Mensch als Ganzes (Körper, Seele, Geist) und eröffnet so Wege zu Ihren Potentialen.

Weitere Infos finden sie auf der Website der GSD Deutschen Gesellschaft für Shiatsu.

FM3A1374.jpg

Behandlung

Shiatsu findet auf einer bequemen Massageliege statt und wird am bekleideten Körper ausgeführt (Jogginghose, Langarm-T–Shirt und warme Socken).​ In einem Vorgespräch sprechen wir über ihr Anliegen. Eine Shiatsu–Behandlung eignet sich für jedes Alter, mit und ohne Beschwerden. Eine Behandlung ist immer von Kopf bis Fuss.

 

Kosten einer Shiatsubehandlung:

60 Minuten für 90 Euro (Selbstzahler)

60 Minuten für 110 Euro (bei Kostenübernahme Krankenkasse) 

Fernshiatsu:

sollten sie nicht die Möglichkeit haben in meine Praxis zu kommen, sie kostet 80 Euro.

Betriebliche Gesundheitsförderung:

Shiatsu für ihre Mitarbeiter. Energiedusche am Arbeitsplatz.

Erhöhte Mitarbeiterzufriedenheit und Arbeitsproduktivität, Verbesserung der Mitarbeitermotivation, Förderung eines guten Betriebsklimas und Senkung der Krankheitstage sind nur einige der positiven Effekte, die durch Shiatsu am Arbeitsplatz erzielt werden können.

40 Minuten kosten 80 Euro.

Termine:

vereinbarte Termine sind verbindlich. Im Verhinderungsfall bitte ich sie den Termin mindestens 24 Stunden im Voraus abzusagen. Ansonsten wird ihnen die Stunde in Rechnung gestellt. 

Dies ist nicht so, wenn eine andere Person den Termin übernimmt.

Freue mich, sie in der Shiatsu Praxis Seeblick begrüßen zu dürfen!

Wirkung

Shiatsu fördert und erhält die Gesundheit.

Kann die Energie im Körper und in den Meridianen nicht frei fließen, entstehen Blockaden, die zu körperlichen und/ oder psychischen Symptomen führen können. Durch die Meridian-Körperbehandlung wird der Energiefluss im Körper wieder angeregt.​ Der Einfluss von Shiatsu auf das autonome Nervensystem, vorwiegend auf den Parasympathikus (Erholungsnerv), hat ausgleichende (beruhigende oder belebende) Wirkung. Negativer Stress wird reduziert. Shiatsu aktiviert Ihre Selbstheilungskräfte, eine bessere Gesundheit führt zu mehr Lebensfreude.

DSCN1273.jpg

Shiatsu wird erfolgreich eingesetzt bei:

Erschöpfungszustände / Burnout

Infektanfälligkeit

Verspannungen
Spannungskopfschmerz und Rückenschmerzen
allgemeinem Unwohlsein
psychosomatische Beschwerden
depressive Verstimmungen
Angstzuständen
Schlaflosigkeit, Nervosität
Verdauungsprobleme

Unser heutiger Alltag ist digital getaktet. Wir leben in einer überstimulierten, vernetzten und rastlosen Welt, in der die Selbstfürsorge oft zu kurz kommt.

Selbstfürsorge - kann gelernt werden. Mit Shiatsu oder Fernshiatsu für sich sorgen, sich neu entdecken und dabei lernen was einem wahrhaftig gut tut.

Shiatsu wirkt: 

Die Studienergebnisse über die Wirkung von Shiatsu als Therapie zeigen auf vielfältige und eindrückliche Weise auf, wie Shiatsu die Gesundheit und Genesung verbessert und unterstützt. 

Shiatsu in TV und Radio

 

Fallstudien und Forschungsdaten finden Sie auf der Webseite der Shiatsu Gesellschaft Schweiz.

Erfahrungsberichte von Shiatsu Seeblick Kunden/innen:

 

Diana, Konstanz:

Vielen Dank für diese wunderbare Behandlung. Ich habe mich sehr wohl gefühlt ... total entspannt ...und nach der Behandlung ausgeglichen und in meiner Mitte. Außerdem fantastisch geschlafen. Vielen Dank Andreas

Ute, Haigerloch: 

Es ist eine traumhaft schöne Praxis. Für Andreas ist es eine Berufung. Er versteht einen sofort und man fühlt sich willkommen bei ihm. Andreas ist und tut einfach gut.

Conny, Konstanz:

Eine Behandlung bei Andreas ist sehr empfehlenswert. Man fühlt sich hinterher sehr entspannt und es wirkt lange nach. Danke Andreas!

Antje, Rottweil: 

Wunderbarer Mensch, wunderbare Shiatsu und dazu noch einen tollen Seeblick, Entspannung pur!

 

Marcus, Konstanz:

Ich bin schon seit einigen Jahren immer wieder bei Andreas zur Behandlung. Es ist jedes Mal ein einzigartiges, ganzheitliches Erlebnis für Körper, Geist und Seele.

Melanie-Katharina, Ludwigsburg:

Ich bin ganz ruhig in mir, wie ein Magnet auf der Erde - mit der Erde. Vielen Dank Andreas für die wunderbare, beeindruckende Erfahrung. 

bottom of page